Angebote zu "Richard" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Richard Galliano & New Mussette Quartet - New M...
36,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Richard Galliano ? Akkordeon / BandoneonRichard Galliano vollbringt das Kunststück, die Töne so leicht und luftig schweben zu lassen, dass man sich an einem Frühlingstag in einem französischen Straßencafé wähnt, während draußen die letzten Schneeflocken des Winters umherwirbeln. BERLINER MORGENPOSTEs gibt wenige Musiker, die sowohl die Praxis ihres eigenen Instrumentes als auch einen ganzen Musikstil erneuert und damit für viele Zuhörer erst wieder interessant gemacht haben. Für das Akkordeon und die mit ihm verbundene französische Musette-Tradition hat Richard Galliano dies geleistet ? zunächst als Partner der Stars des französischen Chansons, dann als Pionier des Akkordeons im Jazz und schließlich als Schöpfer seines eigenen Stils ? der ?New Musette?. Seit mehreren Jahrzehnten Stammgast auf den großen internationalen Jazzfestivals, ist der Akkordeonist und Bandeonist nun immer öfter auch im klassischen Konzertsaal zu hören und hat als Solist mit Klangkörpern wie dem Orchestre de Paris, dem Orchestre National de Lyon, dem Stuttgarter Kammerorchester und dem Zürcher Kammerorchester gearbeitet.Schon mit vier Jahren begann der 1950 in Cannes geborene Sohn eines aus Italien stammenden Akkordeonisten sein Instrument zu erforschen (vor einigen Jahren brachten Vater und Sohn ihre eigene preisgekrönte Unterrichtsmethode für Akkordeon heraus). Seine umfassenden Musikstudien in jungen Jahren am Konservatorium in Nizza umfassten auch Tonsatz und Posaune. Während er mit dem Akkordeon schon auf Wettbewerben reüssierte, entdeckte Richard Galliano als 14jähriger den Jazz und begann, mangels Vorbildern weitgehend auf sich gestellt, das Gehörte auf das Akkordeon zu übertragen. 1973 lernte er in Paris Claude Nougaro kennen, der den jungen Musiker zum Arrangeur und Dirigenten seiner Gruppe machte. Auf zahlreichen Aufnahmen weiterer populärer französischer Künstler aus dieser Zeit, darunter Barbara, Charles Aznavour und Juliette Gréco, ist Richard Gallianos Akkordeon zu hören. Gleichzeitig suchte er stets die Nähe zum Jazz und spielte ab den 80er Jahren mit großen Vertretern der Szene wie Chet Baker, Toots Thielemanns und Ron Carter.Der Impuls für eine ganz neue Wendung seiner musikalischen Entwicklung kam von Astor Piazzolla. Als Solo-Bandeonist für ein Theaterprojekt arbeitete Richard Galliano 1983 mit dem Schöpfer des Tango Nuevo. Astor Piazzolla ermutigte ihn, sich mit seiner musikalischen Herkunft zu beschäftigen und inspirierte ihn dadurch zur ?New Musette?: Das 1991 erschienene gleichnamige Album, das in Quartettbesetzung seinen neuen, jazzmusikalisch geprägten Blick auf die französische Musette vorstellte, wurde zu einem großen Erfolg und trug ihm den renommierten Prix Django Reinhardt ein. Eine ganze Reihe wichtiger Alben folgte, darunter 1996 die mit dem Victoire de la Musique ausgezeichnete Aufnahme New York Tango mit George Mraz, Al Foster und Biréli Lagrène sowie die 1997 mit Michel Portal eingespielte legendäre CD Blow Up. In festen Trio-Formationen trat er mit Daniel Humair und Jean-Francois Jenny-Clark sowie später in New York mit Clarence Penn und Larry Grenadier auf. Daneben musizierte er immer wieder mit Musikern wie Jan Garbarek, Martial Solal, Hermeto Pascoal, Gary Burton, Gonzalo Rubalcaba, Charlie Haden und Wynton Marsalis.Vor allem seine eigenen Kompositionen und Musik von Astor Piazzolla präsentiert Richard Galliano seit Ende der 90er Jahre in eigenen Arrangements für Orchester und Kammerensembles, dokumentiert unter anderem auf der 2003 erschienenen CD Piazzolla Forever. Bei der Deutschen Grammophon sind seit 2010 vier CDs herausgekommen: Mit seinem klassisch geprägten Sextett interpretierte er Musik von Johann Sebastian Bach; es folgte eine Quintett-Aufnahme mit Filmmusik von Nino Rota, an der unter anderem Trompeter Dave Douglas mitwirkte. Nach Musik von Antonio Vivaldi nahm er 2016 ein Mozart-Album auf, beides wieder in Sextett-Besetzung. Im Oktober 2017 erschien bei Jade Music die CD Aria mit dem Organisten Thierry Escaich und im April 2019 sein neuestes Solo-Album The Tokyo Concert.Höhepunkt der Saison 2019/2020 ist die Uraufführung seines Oratoriums Les Chemins Noirs für Akkordeon, Kontrabass, Sprecher und Chor an der Seine Musicale in Paris im Januar 2020.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Johann Sebastian Bach (1685-1750) - Richard Gal...
20,39 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Richard Galliano - Bach on a AccordionRichard Galliano – Ob im Jazz oder im Bereich Chanson, dieser Name ist verbunden mit virtuoser Akkordeon-Musik. Jetzt bringt die Deutsche Grammophon ein Album mit klassischen Kompositionen von Johann Sebastian B

Anbieter: Rakuten
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Deutsch, Bernd Richard: Variationen
32,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.01.2017, Medium: Stück, Einband: Blätter, Titel: Variationen, Titelzusatz: Nr. 16. Klarinette, Akkordeon, Violine, Viola und Kontrabass. Partitur., Komponist: Deutsch, Bernd Richard, Verlag: Boosey + Hawkes // Boosey & Hawkes Bote & Bock GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Musikalien // Instrumente // Geige // Orchester und formale Musik // Partituren // Libretti // Liedtexte // Blasinstrumente, Rubrik: Musikalien, Seiten: 56, Laufzeit: 15 Minuten, Informationen: Partitur (Rückendrahtheftung), Gewicht: 219 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Deutsch, Bernd Richard: Variationen
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.01.2017, Medium: Stück, Einband: Blätter, Titel: Variationen, Titelzusatz: Nr. 16. Klarinette, Akkordeon, Violine, Viola und Kontrabass. Stimmensatz., Komponist: Deutsch, Bernd Richard, Verlag: Boosey + Hawkes // Boosey & Hawkes Bote & Bock GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Musikalien // Instrumente // Geige // Orchester und formale Musik // Partituren // Libretti // Liedtexte // Blasinstrumente, Rubrik: Musikalien, Seiten: 78, Laufzeit: 15 Minuten, Informationen: Stimmensatz (Rückendrahtheftung), Gewicht: 299 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Andre Engelbrecht & Friends - Eine bunte, akust...
14,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In den nun schon 12 Jahren ihres Bestehens haben sich Andre Engelbrecht & Friends eine treue Fangemeinde erspielt, die den Auftritt in der Koffer kurz vor Weihnachten zu einem ganz besonderem Ereignis macht. Und natürlich kommt neben der traditionell guten Stimmung auch die Musik nicht zu kurz und so werden die Friends dem geneigten Zuhörer wieder neue, ungewöhnliche Interpretationen bekannter und unbekannter Preziosen aus der Blues und Popgeschichte nahezubringen. Knackige Gitarren, ein melodiöses Akkordeon, und die unverwechselbare Stimme von Sänger Wende Weigand prägen den Sound der Friends. Die virtuose Geige von Matthias Merzbacher macht gelegentliche Ausflüge in verwandte Genres problemlos möglich. Und so unterstützt durch die fetten und präzisen Grooves von Cajonspielerin Ulli Wagner und Bassist Richard Wagner, schrecken die Friends vor keiner noch so unlösbaren Aufgabe zurück, Handmade Music, die zu Herzen geht und einfach Spaß macht.Besetzung:Andre Engelbrecht, Gitarre, Ukulele, Gesang,Manfred Christl GitarreFerdinand Reissmann, AkkordeonUlli Wagner Cajon und anderes SchlagwerkRichard Wagner, KontrabassMatthias Merzbacher , Geige, GesangTed Hertle Mundharmonika, GesangWende Weigand, Gesang

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Richard Galliano
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Richard Galliano ab 15.8 € als sonstiges: Akkordeon pur bietet Spezialarrangements im mittleren Schwierigkeitsgrad. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Richard Galliano
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Richard Galliano ab 15.8 EURO Akkordeon pur bietet Spezialarrangements im mittleren Schwierigkeitsgrad

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Richard Galliano, für Akkordeon
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mister Clifton, Heavy Tango, French Touch, New York Tango, Spleen, Tango pour Claude, Tea For Toots, Taraf

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Kasperl und der Wachtelkönig
14,29 € *
zzgl. 3,00 € Versand

„Kasperl und der Wachtelkönig“ erscheint als Doppel-CD mit einer Gesamtdauer von 90 Minuten. Das Hörspiel ist in Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband Kelheim und mit Unterstützung des Bayerischen Umweltministeriums entstanden. Seit 2005 hat Doctor Döblinger auch CDs, überwiegend Hörspiele, aber auch eine reine Musik-CD produziert. Regisseure, Produzenten, Autoren und Sprecher sind die beiden Inhaber von 'Doctor Döblingers geschmackvollem Kasperltheater' Richard Oehmann und Josef Parzefall. Der Kabarettist Max Uthoff leiht diesmal dem eifrigen Geräuschekundler Dr. Wuzler seine Stimme und Gerhard Polt trägt als Orakel – mit einer Art schleppenden, bairischen Rap - zwei selbstverfasste, improvisierte Prophezeiungen vor. Die Kasperl- und Seppl-Lieder wurden von Christoph „Stofferl“ Well nicht nur komponiert, sondern auch mit etwa einem Dutzend verschiedener Instrumente selbst eingespielt: Dudelsack, Okarina, Zither, Trompete, Baritonhorn, Gitarre, Akkordeon, Blockflöte, Ukulele, Harfe und noch irgendwas. Christoph Well hat bereits 2005 das Kasperllied „Alle mitanand“ für Doctor-Döblinger aufgenommen. „Kasperl und der Wachtelkönig“ ist nun endlich das erste Kasperl-Hörspiel mit ausschließlich Wellscher Musik. Gaststimmen waren unter anderem Josef Hader, Axel Milberg, Veronika von Quast, Luise Kinseher, Fredl Fesl, Christoph Well, Claudia Schlenger und Hanns Meilhamer, Heinz-Josef Braun, Ilse Neubauer und Jule Ronstedt. Weitere Musiken stammen von Quadro Nuevo, Stefan Dettl, Café Unterzucker, Singermaschin, der Krinolinenblaskapelle, den New Orleans Dixie Stompers, Peter Crow C., Dorothea Hofmann, Peter Pichler, Werner Guhl, Florian Burgmayr und der Tim Buritza Radio Show. Für die Lieder-CD „Xingel-Xangel“ wurden überdies Töne von Coconami, G. Rag & die Landlergschwister und Zwirbeldirn verwendet.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot